Home Kurse BSP - Bodenseeschifferpatent

Segeln


Praktische Segelausbildung zum Bodenseeschifferpatent
(Kategorie D)

Die Praktische Vorbereitung zur Segelprüfung des Bodenseeschifferpatents beträgt bei uns in der Regel 9 Tage (bzw. 6 Tage mit entsprechenden Vorkenntnissen) und endet mit der praktischen Prüfung, die in der Regel montags statt findet (Ausnahmen s. Termine). Gesegelt wird während der 9 Tage von 09:30 bis 13:30, alternativ auch nachmittags, so dass im gesamten Kurs 36 Stunden an praktischer Segelzeit zusammen kommen. Dabei belegen wir unsere Boote mit maximal drei Schülern. Hinzu kommt die Ausbildung für die Theorieprüfung sowie eventuelle Motorübungsstunden. Wir bieten die Segelausbildung vorwiegend en Bloc an. Ab drei Teilnehmern könnt ihr uns auch euren Wunschtermin nennen. Die Kurstermine sind als Angebot zu verstehen und können an eure Wünsche angepasst werden. (Termine und Führerscheininfo)


Praktische Motorbootausbildung zum Bodenseeschifferpatent
(Kategorie A)


Die Praxisausbildung für Motorbootfahrer findet an frei zu vereinbarenden Terminen auch nachmittags oder am Wochenende statt. In der Regel werden 3-5 Termine à 2 Stunde bei maximal zwei Schülern auf dem Boot bzw. gleich viele Einzelstunden bei einem Schüler auf dem Boot bis zur Prüfung benötigt. Das bedeutet ensprechend 3-5 Stunden am Steuer pro Schüler! Deshalb ist dieser Rahmen bei uns im Preis auch inklusive. Die Prüfung wird an festen Terminen vom Landratsamt Konstanz abgenommen. Für Segler, die die Prüfungen beider Kategorien absolvieren wollen, findet die Motorausbildung parallel zur Segelausbildung statt. (Termine und Führerscheininfo)


Theoretische Ausbildung zum Bodenseeschifferpatent

Theoriekurse veranstalten wir regelmäßig in Blöcken à zwei Tage zu jeweils ca. 3-4 Stunden. Behandelt werden unter anderem folgende Themen: Bodenseeschifffahrtsordnung, Fahrregeln, Regularien und Vorschriften für Wasserfahrzeuge und Schiffsführer, spezifische Regeln der Rheinstrecken, Revierkunde, Seemannschaft, Wetter, Navigation, Umweltschutz, Manöverkunde, Knoten. Wir legen Wert darauf, dass unsere Schüler die Inhalte nach unseren Theoriekursen logisch verstanden haben und nicht auswendig gelernt haben oder einfach nur Regeln vorgekaut bekommen.

Für alle Teilnehmer unserer Theoriekurse ist die empfohlene Lern-App "SBF-Fragen" des Lehrbuchverlages Delius Klasing als Unterstützung für den Lernfortschritt inklusive!

(Alle Termine für Ausbildung und Prüfung)


Praktische und theoretische Ausbildung für die BSP-Erweiterung Hochrhein

Die Ausbildung in Ortskunde und Manöverpraxis findet jeweils am Tag vor der Prüfung am Hochrhein statt (ca. 4 Stunden). Ausgangsort für Ausbildung und Prüfung ist Stein am Rhein. Prüfungen werden zu festgelegten Terminen donnerstags abgenommen. (Termine und Führerscheininfo)


 
Valid XHTML and CSS.